Freunde der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule e.V.

Förderverein der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule

Die "Freunde der Dietrich-Bonhoeffer Grundschule e.V." sind der Förderverein unserer Schule.
Der Förderverein hat eine eigene Satzung und jede/jeder kann Mitglied werden.
Wir fördern Aktivitäten an der Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule, die über die Pflichtaufgaben einer Schule hinausgehen.  Dies sind zum Beispiel:

-    Organisation der Sommer- und Weihnachtsfeste
-    Veranstaltung eines jährlichen Flohmarktes
-    Mithilfe beim Aufbau der Schulbibliothek
-    Förderung der Sportfeste
-    Anschaffung von Geräten wie Musikanlage oder Sportgeräte
-    Finanzielle Unterstützung von Klassenfahrten und Ausflügen
-    Finanzielle Unterstützung besonderer Projekte, wie z.B. das Zirkusprojekt der 4. Klassen

Anhand dieser Liste sieht man sofort: Ohne den Förderverein gäbe es viele fröhliche Dinge nicht, die für die Gemeinschaft an unserer Schule enorm wichtig sind!  

Die Mitglieder des Fördervereins sind ehrenamtlich tätig, und es kann jeder Erwachsene mitmachen.  Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die frische Ideen und Energie einbringen!  Dazu können Sie uns kontaktieren über freunde.dbg@googlemail.com oder auch gerne über das Sekretariat der Schule.
 
Der Verein wird durch einen Vorstand vertreten. Finanziert wird der Verein durch Spenden und durch die Einnahmen aus den Ess- und Getränkeständen auf den Schulfesten.  

1. Vorsitzender
Lin Zschiedrich
2. Vorsitzender
Jens Jokiel
Schatzmeisterin
Antje Grabmann

Email: freunde.dbg@googlemail.com
Telefonisch über das Sekretariat der Schule: 030/3032 8451 0
Spandauer Damm 205-215
14050 Berlin

Spendenkonto:
Elternhilfe Förderverein der Dietrich-Bonhoeffer Grundschule
Konto 0021558104      (IBAN DE28 1001 0010 0021 5581 04)
Postbank Berlin BLZ 100100 10     (BIC PBNKDEFF)

Historie

2013  

Gründung eines eingetragenen Vereins unter dem Namen "Freunde der Dietrich Bonhoeffer Grundschule e.V."
Anerkennung der Gemeinnützigkeit.

2012  

Erster Schulflohmarkt auf dem Schulhof mit sehr großer Resonanz.

2007  

50-Jahr-Feier der Dietrich-Bonhoeffer Grundschule.

2003 

wurde durch den Wegfall der Lehrmittelfreiheit die Einrichtung und Führung des Lernmittelfonds ein großer Teil unserer Arbeit, die uns dann bis heute Frau Karkat  abgenommen hat.

1992

Gründung des nicht eingetragenen Vereins. Ziel ist es das Schulleben mit Akitvitäten von Elternseite zu bereichern. Dazu gehört die Durchführung des Sommerfestes sowie des Weihnachtsmarktes auf dem Hof der Schule. Später kam    der Verkauf von T-Shirt´s und Emil hinzu. Klassischen Aktivitäten wie die   Unterstützung von Klassenfahrten, Theateraufführungen, Sportgruppen, Anschaffung von Ausstattungsgegenständen, Ausstattung des Computerraumes und die Anschaffung der Musikanlage konnten nun realisiert werden.